Rohstoffe

 

Das Rohstoffgeschäft stellt seit seiner Einführung im Jahr 1969 ein Kernelement unserer Unternehmensaktivitäten dar und spielt auch heute noch eine zentrale Rolle bei der globalen Geschäftstätigkeit von Macquarie.

Dank unserer Präsenz in sämtlichen Bereichen der Rohstoffmärkte können wir unseren Kunden umfassende Finanzierungs- und Risikomanagementlösungen anbieten.

Über unser globales Netzwerk von Verkaufs-, Handels-, Finanzierungs- und Strukturierungs-Experten profitieren unsere Kunden vom Zugang zu einem stark kundenorientierten Team, das maßgeschneiderte Risikomanagementlösungen und seine fundierten Marktkenntnisse im Dienste seiner Kunden aus dem Hersteller- und Verbraucherbereich einsetzt.

Ein komplettes Angebot an Anlageklassen aus dem Rohstoffbereich

Macquarie ist am Rohstoffmarkt in zahlreichen Asset-Klassen vertreten. Unser Vertriebsteam und unsere Analysten verfügen über fundierte Kenntnisse der Märkte und der Zusammenhänge zwischen den einzelnen Rohstoffen.

Agrarrohstoffe

Macquarie ist der älteste Anbieter von Handels- und Risikomanagementdienstleistungen für Agrarproduzenten, Verbraucher und Marktteilnehmer und seit über 20 Jahren an den globalen Agrarrohstoffmärkten aktiv.

In Europa werden unsere erstklassigen Dienstleistungen von Spezialisten an unseren Niederlassungen in London und in der Schweiz vertrieben.

Zu den Agrarrohstoffdienstleistungen von Macquarie zählen:

  • Risikomangement- und Hedging-Lösungen
  • Structured Finance
  • Lagerbestandsfinanzierung

Unser Team, bestehend aus erfahrenen Marketing-, Handels- und Strukturierungsexperten, ist auf vier Kontinenten tätig. Unsere Dienstleistungen aus einer Hand rund um den Fremdwährungshandel und OTC-Risikomanagement umfassen unter anderem:

  • Getreide (Mais, Weizen)
  • Soft Commodities (Zucker, Kaffee, Kakao)
  • Sojabohnenkomplex
  • Raps / Rapsöl
  • Palmöl
  • Ethanol
  • Zellstoff und Papier
  • Milchprodukte
  • Vieh- und Fleischwirtschaft

Macquarie stellt sein Expertenwissen, Service-Verständnis, Strukturierungs-Know-how und langfristiges Engagement in den Dienst von Agrarproduzenten, Verbrauchern und Intermediären, die an den größten Märkten der Welt tätig sind.

Agrarrohstoffe online

Energiemärkte

In Europa bietet Macquarie ein umfassendes Sortiment an Risikomanagement-Finanzprodukten über die gesamte Asset-Klasse Energie hinweg an. Darüber hinaus handeln wir aktiv mit physischen Erdöl-, Erdgas-, Kohlenstoffemissions- und Kohleprodukten. Ergänzt werden diese Aktivitäten durch Corona Energy und Energy Assets Limited, zwei britische Tochtergesellschaften von Macquarie, die Gasversorgungs- und -abrechnungsdienste erbringen.

European gas

Macquarie handelt an den folgenden Märkten mit Erdgas:

  • Großbritannien – NBP
  • Belgien – Standort Zeebrügge
  • Niederlande – TTF
  • Deutschland – Gaspool & virtueller Handelspunkt NCG
  • Frankreich – PEG Nord
  • Österreich – Baumgarten (2011)
  • Italien – PSV (2011)

Strom (Europa)

Wir handeln in Deutschland, Frankreich und Großbritannien aktiv mit physischem Strom und daraus abgeleiteten Finanzprodukten (physischer und finanzieller Handel). Unsere Handels-, Marketing- und Origination-Ressourcen umfassen langfristiges Kernreaktor-Hedging, Load-Shaped-Produkte, Basis- und Location-Spreads und Energiemanagement-Dienstleistungen.

Cross-Commodity

Dadurch, dass wir sowohl im physischen als auch im finanziellen Handel tätig sind, können wir für unsere Kunden überaus effektive und maßgeschneiderte Risikomanagementlösungen entwickeln.

Unsere Cross-Commodity-Aktivitäten umfassen:

  • Festpreis- und Indexhandel mit Öl
  • Dark / Spark Spreads
  • Dark / Spark Spreadoptionen
  • Kraftwerkabgaben
  • Virtuelle Lagerung
  • Flexible Volumenangebots-/-nachfragestrukturen für Gas und Strom
  • Ölpreisgebundene Take-or-Pay-Verträge und Swing-Vereinbarungen

European gas and power

Frachtverkehr

Macquarie hat seit 2006 Frachtderivatlösungen im Programm und bietet seinen Kunden Dienstleistungen in den Bereichen Trocken- und Flüssigtransporte.

Unser derivates Trockentransport-Desk ist der führende Market Maker für Optionen am Markt für Frachttermingeschäfte (Forward Freight Agreements, FFA) und unterstützt alle Akteure, die am Markt für den Transport von trockenen Massengütern tätig sind, bei der Erfüllung ihrer Hedging-Bedürfnisse. Von London, Singapur und Melbourne aus bietet das Team Reedern, Charterern und Betreibern von Logistikunternehmen maßgeschneiderte Risikomanagementlösungen für alle gängigen Schiffsgrößen. Dabei kann das Desk seinen Kunden physischen Fracht-Support zur Verfügung stellen und seine umfangreichen Kenntnisse im physischen und derivativen Bereich dazu nutzen, das ganze Spektrum an Kundenbedürfnissen abzudecken.

Das Clearing-Team von Macquarie gehört zu den führenden FFA-Clearing-Anbietern von Swaps und Optionen über das norwegische Clearinghaus für Optionen & Futures (NOS), die Singapurer Börse (SGX) und LHC.Clearnet (LCH). Über unseren FFA-Clearing-Service profitieren Kunden von Margin-Netting, dem Wegfall des Kontrahentenkreditrisikos sowie einer reibungslosen Abwicklung.

Des Weiteren bieten wir Beratungsdienstleitungen zu den Themen Flottenbesitz, langfristiges Hedging, Transportfonds sowie Hafeninfrastruktur.

Metalle

Das Metall- und Energieteam von Macquarie ist auf Finanzierungen, Hedging und Price Making für Hersteller und Verbraucher von Edel- und Basismetallen spezialisiert. Dem Team gehören zahlreiche Branchenexperten an, von Geologen über Bergbauingenieure bis hin zu auf den Metallmarkt spezialisierten Händlern. Sie steuern wertvolle Fachkenntnisse in den Bereichen Machbarkeitsstudien für Bergbauprojekte, Metallhandel und Hedging bei. Wir sind seit Anfang der 1980er-Jahre ohne Unterbrechung an den Metallmärkten aktiv, wodurch Macquarie einer der längsten Leistungsausweise weltweit an diesem Markt attestiert wird.

Unser Angebot umfasst den Handel mit und das Price Making für Basis- und Edelmetalle rund um die Uhr. Daneben sind wir weltweit ein wichtiger Akteur, wenn es um die Bereitstellung von Liquidität geht.

Wir sind als Associate Broker ein Clearing-Mitglied der Londoner Metallbörse (London Metal Exchange) sowie ein vollwertiges Mitglied der London Bullion Market Association.

Unsere Kunden profitieren vom Zugang zu unserem Rohstoff-Researchteam, das international für seine erstklassigen und umfassenden Analysen der globalen Metallmärkte anerkannt ist.

Betreut werden unsere Kunden von unseren Niederlassungen in Sydney, Perth, London, New York, Toronto, Vancouver und Tokio aus.

Die Kompetenzen und Ressourcen von Macquarie erstrecken sich über die gesamte Metallwertschöpfungskette:

Handel und Absicherung Finanzierung Bankgeschäfte und Preisbestimmung
Industriemetalle und
Schiffsladung
Edelmetalle
  • Cu, Al, Zn,
    Ni, Pb, Sn und andere Basismetalle
  • Swaps, Forwards,
    Optionen, einschliesslich
    Vanilla, Asian-Style,
    Barriers und Digitals
  • Strukturierte/
    massgeschneiderte Produkte
  • Swaps in Bezug
    auf Kobalt, Molybdän,
    Eisenerz und Kohle
  • Au, Ag,
    Pt, Pd
  • Spots, Forwards,
    Deliverable Swaps,
    Cash Settled Swaps,
    Optionen,
    einschliesslich Vanilla,
    Asian-Style,
    Barriers und Digitals
  • Strukturierte/
    massgeschneiderte
    Produkte
  • Metall- und
    Bargeldkonten
  • Wettbewerbsfähige
    Zinsen für Einlagen
  • Marktmacher rund
    um die Uhr
  • Primärquelle für
    Liquidität
  • Basis-, Edel- und
    Industriemetalle
  • Devisengeschäft
  • Vertragserfüllungsgarantien
    und Sicherheiten
  • Projektfinanzierung
  • Unternehmensanleihen
  • Betriebsmittelkredite
  • Kredite für
    Übernahmen
  • Mezzanine-Finanzierung
  • Wandelanleihen
  • Principal Equity
  • Lizenzgebühren

Kontakt

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

 

AGRARROHSTOFFE
London

Schweiz
Graham Trask

 

ENERGIE
Erik Petersson

 

FRACHT (flüssig)
Adrian Beciri

FRACHT (flüssig)
Richard Brownlow

 

METALS